AUS MOMENTEN WIRD GESCHICHTE

Steffen Szabo erkocht einen Stern im Guide Michelin 2024 für Gourmet-Restaurant Le Frankenberg

Wer wir sind

Luxus-Urlaub mit Charme

L

Ankommen. Aussteigen, tief durchatmen und dann - einfach nur schauen. Dieser Blick. Auf die sanft geschwungenen Hügel, auf die langen Reihen der Weinreben, auf die Wipfel des nahen Steigerwaldes. Ein Panorama, das neue Perspektiven schafft. Eine Aura, wie aus dem Märchen. Erhaben thront Schloss Frankenberg über dem lieblichen Tal. Die mittelalterlichen Türme strahlen Kraft und Schutz aus. Liebevoll restauriert und aus dem Dornröschenschlaf erweckt, wohnt den alten Mauern neuer Zauber inne.

Bleiben Sie bei uns

Hotel Schloss Frankenberg

H

Schlafen wie ein Fürst. In diesen wunderschönen, alten Betten aus edlem, schottischem Holz, in diesen romantischen Suiten und Zimmern, mit diesen Möbeln, die Geschichte atmen. Morgens aufwachen, die Fenster öffnen – Natur sehen, riechen und hören. Das ist Luxus, der zu Ruhe kommen lässt.

Speisen Sie bei uns

Unsere Restaurants

Speisen

Der prächtige Schloss-Saal schafft ein Ambiente, das für ein Fine Dining Erlebnis zum nach den Sternen greifen gemacht ist. Wer im „Le Frankenberg“ speist, spürt und schmeckt die französische Passion von Sternekoch Steffen Szabo. Das „Amtshaus“ nebenan bietet ein atemberaubendes Panorama seiner anderen Leidenschaft: der Region. Szabo ist hier geboren. Zwei Küchen, (s)eine Philosophie – französisch-fränkisch.

Unsere Weine

Edle Lagen, edle Weine

E

Weniger ist mehr. Wo Terroir nachhaltig bearbeitet, Lesegut sorgfältig selektiert und Kellertechnik schonend eingesetzt wird, entstehen Weine voller Eleganz. Weinberge gab es um Schloss Frankenberg seit Jahrhunderten. Preisgekrönte Sylvaner, Rieslinge und Weißburgunder erst seit Kellermeister Maximilian Czeppel.

Wer hier feiert, feiert unvergesslich

Feiern & Tagen

F

Schloss Frankenberg schafft Momente für die Ewigkeit. Wer in der Schloss-Kapelle „Ja“ sagt, meint „für immer“. Wer hier feiert, feiert unvergesslich - ob spektakulär oder beschaulich, ob Geburtstag, Taufe oder Jubiläum, ob in den Schloss-Sälen oder im Amtshaus. Und wer hier hoch oben tagt, bekommt Kopf und Sinne für neue Gedanken frei.

Region, Terroir & Ambiente

Region

Die imposanten Mauern, der Burggraben und auch die Folterkammer zeugen von Herrschaft, von der Hohen Gerichtsbarkeit, von regionaler Verwurzelung im Städtedreieck zwischen Würzburg, Nürnberg und Rothenburg ob der Tauber. Heute ist Schloss Frankenberg ein Wahrzeichen für sanften Tourismus, eine Oase inmitten von Naturparks.