Schloss Frankenberg Schloßsaal

Unter der Leitung von Steffen Szabo, Bayerns ehemals jüngstem Sternekoch, werden auf Schloss Frankenberg zwei Restaurants eröffnet. Im Amtshaus wird klassische fränkische Küche für Einheimische und Tagesausflügler serviert. Für Herbst dieses Jahres ist die Eröffnung eines Fine-Dining-Restaurants, das eine Melange aus französischer und fränkischer Küche bieten wird, in den repräsentativen Schlosssälen geplant.

In unseren Restaurants auf Schloß Frankenberg erwartet Sie Spitzengastronomie auf höchstem Niveau. Begeben Sie sich auf eine Zeitreise inmitten der historischen Schlossgemäuer und fühlen Sie sich wie ein*e König*in. Steffen Szabo hat sich der französischen Haute Cuisine verschrieben, bleibt jedoch seinen fränkischen Wurzeln treu und kombiniert beide Stilrichtungen auf moderne Art. Unterstützt von einem erstklassigen Team verbindet er in seinen Kreationen scheinbare Gegensätze – Tradition und Moderne sowie Extravaganz und Bodenständigkeit – und schafft so kulinarische Momente der Spitzenklasse.

Steffen Szabo
Steffen Szabo

Unter der Leitung von Steffen Szabo, Bayerns ehemals jüngstem Sternekoch, werden auf Schloss Frankenberg zwei Restaurants eröffnet. In der Schlossschänke im Amtshaus wird klassische fränkische Küche für Einheimische und Tagesausflügler serviert. Für Herbst dieses Jahres ist die Eröffnung eines Fine-Dining-Restaurants, das eine Melange aus französischer und fränkischer Küche bieten wird, in den repräsentativen Schlosssälen geplant.

In unseren Restaurants auf Schloß Frankenberg erwartet Sie Spitzengastronomie auf höchstem Niveau. Begeben Sie sich auf eine Zeitreise inmitten der historischen Schlossgemäuer und fühlen Sie sich wie ein*e König*in. Steffen Szabo hat sich der französischen Haut Cuisine verschrieben, bleibt jedoch seinen fränkischen Wurzeln treu und kombiniert beide Stilrichtungen auf moderne Art. Unterstützt von einem erstklassigen Team verbindet er in seinen Kreationen scheinbare Gegensätze – Tradition und Moderne sowie Extravaganz und Bodenständigkeit – und schafft so kulinarische Momente der Spitzenklasse.

AMTSHAUS

– zwischen kulturellem Erbe und Genuss

In gemütlicher Atmosphäre lädt das Amtshaus Einheimische und Tagesausflügler zum Verweilen ein. Hier wird klassische fränkische Küche mit modernen Einflüssen serviert. Besucher können sich auf traditionelle Gerichte wie Bratwurst mit Kraut, Presssack mit Musik oder Mettigel freuen. Das Wohlfühlambiente, die regionale Küche und die Weine aus Schlossabfüllung machen das Amtshaus zu einem Ort, an dem man sich gleich wie zu Hause fühlt. Im Innenbereich finden bis zu 90 Gäste Platz. Die geräumige Außenterrasse, die bis zu 40 Gästen Platz bietet, besticht durch eine überwältigende Aussicht auf die Weinberge der Schlossanlage. Zudem haben Sie im Amtshaus die Möglichkeit, unsere eigenen Weine aus Schlossabfüllung sowie weitere Spezialitäten zu kaufen und zu verkosten.

Öffnungszeiten

Donnerstag & Freitag: 15 – 21.30 Uhr (Küche bis 20.30 Uhr)

Samstag & Sonntag: 12 – 21.30 Uhr (Küche bis 20.30 Uhr)

Reservierung wird dringend empfohlen!

Speisekarte
(Änderungen vorbehalten)

Kontakt
Tel. +49 (0) 9339 – 9714 571

Whatsapp: 0160-94496201

E-Mail: gastro@schloss-frankenberg.com

AMTSHAUS

– zwischen kulturellem Erbe und Genuss

In gemütlicher Atmosphäre lädt das Amtshaus Einheimische und Tagesausflügler zum Verweilen ein. Hier wird klassische fränkische Küche mit modernen Einflüssen serviert. Besucher können sich auf traditionelle Gerichte wie Bratwurst mit Kraut, Presssack mit Musik oder Mettigel freuen. Das Wohlfühlambiente, die regionale Küche und die Weine aus Schlossabfüllung machen das Amtshaus zu einem Ort, an dem man sich gleich wie zu Hause fühlt. Im Innenbereich finden bis zu 90 Gäste Platz. Die geräumige Außenterrasse, die bis zu 40 Gästen Platz bietet, besticht durch eine überwältigende Aussicht auf die Weinberge der Schlossanlage. Zudem haben Sie im Amtshaus die Möglichkeit, unsere eigenen Weine aus Schlossabfüllung sowie weitere Spezialitäten zu kaufen und zu verkosten.

Öffnungszeiten

Donnerstag & Freitag: 15 – 21.30 Uhr (Küche bis 20.30 Uhr)

Samstag & Sonntag: 12 – 21.30 Uhr (Küche bis 20.30 Uhr)

Reservierung wird dringend empfohlen!

Speisekarte
(Änderungen vorbehalten)

Kontakt
Tel. +49 (0) 9339 – 9714 571

Whatsapp: 0160-94496201

E-Mail: gastro@schloss-frankenberg.com

FINE-DINING-RESTAURANT

– Genuss in königlicher Atmosphäre

Im Fine-Dining-Restaurant in den repräsentativen Schlosssälen wird französische Küche mit deutsch-fränkischen Aktzenten serviert. Im Rahmen eines regionalen Fine-Dining-Konzepts werden hochwertigste Zutaten zu fein abgestimmten Menüs kombiniert. Bei der Kreation seiner Gerichte legt Steffen Szabo Wert darauf, mit diesen sowohl Haute Cuisine Kenner als auch diejenigen, die es noch werden wollen, zu überzeugen. Das historische Ambiente sorgt für eine besondere Stimmung, die das Fine-Dining-Restaurant auf Schloss Frankenberg von modernen Gourmetrestaurants unterscheidet. Hier können bis zu 40 Gäste einen genussvollen Abend erleben und sich wie König*innen fühlen.

Geöffnet ab Freitag, den 28. Oktober 2022

Öffnungszeiten
Donnerstag – Samstag von 17.30 bis 22.30 Uhr (letzte Annahme 18:45 Uhr)

Kontakt
Tel. +49 (0) 9339 9714 571
E-Mail: lefrankenberg@schloss-frankenberg.com

Weitere Infos finden Sie auf lefrankenberg.de

FINE-DINING-RESTAURANT

– Genuss in königlicher Atmosphäre

Im Fine-Dining-Restaurant in den repräsentativen Schlosssälen wird französische Küche mit deutsch-fränkischen Aktzenten serviert. Im Rahmen eines regionalen Fine-Dining-Konzepts werden hochwertigste Zutaten zu fein abgestimmten Menüs kombiniert. Bei der Kreation seiner Gerichte legt Steffen Szabo Wert darauf, mit diesen sowohl Haute Cuisine Kenner als auch diejenigen, die es noch werden wollen, zu überzeugen. Das historische Ambiente sorgt für eine besondere Stimmung, die das Fine-Dining-Restaurant auf Schloss Frankenberg von modernen Gourmetrestaurants unterscheidet. Hier können bis zu 40 Gäste einen genussvollen Abend erleben und sich wie König*innen fühlen.

Öffnungszeiten
Donnerstag – Samstag von 17.30 bis 22.30 Uhr
(letzte Annahme 18:45 Uhr)

Kontakt
Tel. +49 (0) 9339 9714 571
E-Mail: lefrankenberg@schloss-frankenberg.com

Weitere Infos finden Sie auf lefrankenberg.de